ÜBER YOUNG WINGS

Wir sind für dich da, wenn du um deine Mutter oder deinen Vater trauerst. Auch wenn du einen nahe stehenden Angehörigen oder einen Freund verloren hast, bist du hier richtig!

In unserer Onlineberatungsstelle findest du verschiedene Möglichkeiten zum Austausch und zur Unterstützung nach deinem Verlust, auch Informationen rund um das Thema Trauer haben wir dir hier bereitgestellt.

YoungWings ist ein Angebot der Nicolaidis YoungWings Stiftung und wird inzwischen von zahlreichen Unterstützern gefördert. Allen voran unser  großartiger Botschafter, der Fußballprofi Thomas Müller. 
Auf den folgenden Seiten erfährst du mehr über uns, unser Verständnis von Trauer, über unsere Unterstützer, über aktuelle Neuigkeiten bei und zu YoungWings sowie dazu, wie du Kontakt mit unserem Team aufnehmen kannst.

SO ARBEITEN WIR

Wir verstehen Trauer als einen Prozess, der notwendig ist, um das Leben nach einem Verlust neu ordnen zu können. Wir glauben, dass Trauer etwas sehr Individuelles ist und dass viele verschiedene Gefühle dazu gehören. 

Ziel unserer Begleitung ist es deshalb, dich dabei zu unterstützen, deinen eigenen Weg zu finden, mit dem Verlust umzugehen. Du kannst dich jederzeit an uns wenden, egal wie lange der Tod des Menschen, um den du trauerst, her ist oder woran er gestorben ist. Du allein bestimmst stets, über was, wie oft und wie lange du hier schreiben möchtest. Bei YoungWings begleiten wir dich anonym und kostenlos.

DAS SIND WIR

YoungWings richtet sich an Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 12 und 21, die um einen nahen Angehörigen oder um andere wichtige Bezugspersonen trauern.

In unserem Berater-Team arbeiten Sozialpädagogen, Pädagogen, Psychologen, Therapeuten und Studierende der entsprechenden Fachrichtungen mit.

YoungWings ist ein Projekt der Nicolaidis YoungWings Stiftung. Neben der Onlineberatung kannst du bei uns noch folgende Angebote in Anspruch nehmen:

Berufsberatungsstelle START Smart Sebastian Bildungsstipendium Kurzfilmprojekt YoungCreatives - Film Gruppenangebote in München.

UNSER BOTSCHAFTER

Seit 2011 setzt sich Thomas Müller mit ganzer Kraft als Botschafter für unsere Onlineberatungsstelle ein. Mit viel Engagement hilft uns Thomas, sein Herzensprojekt YoungWings noch bekannter zu machen und Spenden zu sammeln, damit wir unser Angebot weiter ausbauen und auch in den kommenden Jahren noch als verlässlicher Ort für euch da sein können. 

Warum YoungWings für Thomas so wichtig ist, erklärt er dir selbst: 

"YoungWings ist mein Herzensprojekt! Ich setze mich für euch ein, damit ihr in eurer schweren Lebenssituation nicht alleine seid." 

 

Mehr zum Engagement von Thomas für YoungWings gibt es hier.

Du willst dich auch für YoungWings einsetzen? Dann bewirb dich als Berater oder spende für uns.


JUGEND FÖRDERVEREIN

GOLF IN ASCHHEIM e.V.

ÜBER DEN JUGEND FÖRDERVEREIN

Der Förderverein wurde im Mai 2013 gegründet, um Jugendlichen Golfinteressierten und -spielern schnelle und unbürokratische Hilfe zukommen zu lassen. Anfang 2018 wurde die Satzung um den Hintergrund der Inklusion erweitert.

Nicht jeder hat den finanziellen Hintergrund zur Ausübung dieses wunderbaren Sports und genau da treten wir ein. Bereits im ersten Jahr konnten wir rund € 6000.- für die Jugendarbeit zur Verfügung stellen.

Aber auch die Förderung von Menschen mit Behinderung wird von uns unterstützt und wird in den kommenden Jahren auch in unserem Fokus stehen.

Auszug aus der Satzung:

„Zweck des Vereins ist die Förderung des Golfsports im Raum München. Der Satzungszweck wird insbesondere durch folgende Maßnahmen verwirklicht:

  • Finanzielle Unterstützung von Kindern und Jugendlichen bis zum vollendeten 18. Lebensjahr, die aus Mangel an finanziellen Mittel nicht als aktive Teilnehmer an Golfsportveranstaltungen teilnehmen können. Dabei dürfen nur hilfsbedürftige Personen im Sinne des §53 AO unterstützt werden
  • Förderung von am Golfsport interessierten Kindern und Jugendlichen bis zum 18. Lebensjahr bzw. bis zum 27. Lebensjahr, soweit sie in Berufsausbildung stehen, ohne Rücksicht auf die Zugehörigkeit zu einem Golfsportverein, durch
    – Organisation und Durchführung von Golfsportvereinen,
    – Bereitstellung von Lehrmittel und Sportgeräte, während der Golfsportveranstaltungen,
    – Veranstaltungen von Lehrgängen und Turnieren inkl. Entsendungen zu Turnieren,
    – Ausbildung und Betreuung  durch Jugendtrainer.
  • Für Kinder und Jugendliche sind die Veranstaltungen kostenfrei.


Wir finanzieren uns aus Spenden und dem jährlich stattfindendem Turnier, dem "ENERGY Golf Cup" und dem „Tag des Förderverein“.

Ab einem Spendenwert von € 50,- erstellen wir, auf Wunsch, eine Spendenbescheinigung.

Der Vorstand arbeitet ehrenamtlich und erhält keinerlei Vergütungen.

Sie haben die Möglichkeit, Fördermitglied zu werden, einen entsprechenden Aufnahmeantrag steht zum Download bereit (hier klicken).

Fördermitglieder zahlen einen jährlichen Mitgliedsbeitrag, dessen Höhe zu Beginn der Mitgliedschaft von jedem Fördermitglied selbst bestimmt werden kann, jedoch mindestens € 50,-  betragen muss. Dieser Beitrag ist steuerlich nicht absetzbar.

Des weiteren würden wir uns freuen, wenn Sie den Förderverein durch eine freiwillige Spende unterstützen würden. Für diese Spende erhalten Sie ab einem Betrag von € 50.- eine steuerlich absetzbare Spendenquittung.

Aufnahmegebühren werden nicht erhoben.

Für Fragen, Anregungen und Hinweise stehen wir Ihnen gern zur Verfügung und freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Ihre Vorstandschaft

Axel von Both und Dirk Ulleweit